Nordic Walking

Seit 2002 bietet der SFCO als zusätzliches Angebot einen Walking-Treff an. Dieser findet von April bis
Oktober
jeweils Freitags von 18:00 bis 19:00 Uhr statt, Treffpunkt ist immer der Schwimmbad-Parkplatz.
Nach einer kurzen Erwärmung und Hinweisen für richtiges Gehen wird nach individueller Leistungsfähigkeit in Kleingruppen gelaufen. Über die Ziele wird nach Absprache entschieden.
Das etwa 1-stündige Training wird mit Dehnungsübungen abgeschlossen. Je nach Wetter nehmen zwischen 3 bis 12 Frauen an dem Walking-Treff teil.
Die Leitung des Walking-Treffs haben Gerda Fischer, Tel. 07804/717 und Gabi Breitkopf, Tel 07804/2312 inne.

 

Was ist Nordic-Walking?

Walking - ob mit oder ohne Stöcke - ist als forciertes Gehen eine sanfte, aber dennoch äußerst effektive und gesundheits-wirksame Sportart. So wird das Herz-Kreislauf-System gestärkt und gegen Osteoporose vorgebeugt. Außerdem wird durch das Laufen an der frischen Luft der Körper mit Sauerstoff versorgt, der Kopf wird frei und die Seele findet zu ihrem Gleichgewicht. Sportliche Höchstleistungen streben wir keine an, Spaß an der Bewegung und das Wohlfühlen sind Hauptziele unseres Walkings.

 

Die richtige Ausrüstung:

Beim NORDIC-WALKING empfehlen sich:

  • gute Schuhe: nicht zu klein, mit Dämpfungssystem
  • leichte und schweißsaugende Kleidung
  • spezielle Nordic-Walking-Stöcke
  • Pulskontrolle, um die für den Körper optimale Trainingsbelastung herauszufinden.

 

Dabei kann die Pulsfrequenz manuell oder mit Hilfe einer Pulsuhr bestimmt werden. Wer keine Pulsuhr besitzt, kann sich gut an einer Tabelle orientieren, die die Übungsleiterin jeweils mit sich führt.


Informationen über den Walking-Treff finden Sie:

-> im Oppenauer Verkündblatt unter "Sport- und Freizeitclub"
-> hier auf der Homepage des SFC-Oppenau

Highslide JS
 
Highslide JS